Wohn- und Lebensraum

Wir wollen nicht nur wohnen...

… sondern zusammen leben. Kollektive Wohnformen wirken der Vereinzelung von Menschen entgegen. Früher war es normal, dass verschiedene Menschen zusammen auf einem Hof lebten, dass die Kinder ungezwungenen Austausch hatten und die jungen sich um die alten Nachbarn kümmerten. Wie wir leben prägt, wie wir bauen und wie wir bauen prägt wie wir leben ist ein Grundsatz nach dem ich handle. Die sozialen Strukturen vor Ort will ich schützen und neue Verbindungen bauen.

Die Orte sollen ihren eigenen, unverwechselbaren Charakter behalten.

Meine Ziele Sind:

  • Wir leben zusammen als eine Gemeinschaft und stützen uns in Not und in der Zeit
  • Jeder kann bezahlbar wohnen
  • Wir überwinden die Einsamkeit in Stadt und Land
  • Seinen Ruhestand soll jeder Wohnortnah und gut umsorgt verbringen können

Um diese Ziele zu erreichen werde ich:

  • Die Gemeinden im Rahmen der Dorferneuerung unterstützen
  • Aktive Ortskerne fördern und Gemeinden beraten, wie sie sich nachhaltig entwickeln können
  • Mit der WoBau nachhaltige Projekte umsetzen
  • Entbürokratisierung von Genehmigungsverfahren
  • Alternative Wohnformen fördern, z.B. Baugruppen und -genossenschaften, gemeinschaftliches Wohnen