Bildung, Jugend, Soziales

Bildung und Erziehung...

… sind die Schlüssel zu Wohlstand, Zufriedenheit und Anstand. Nicht nur Kinder, wir alle stehen vor einer immer komplexeren Welt und müssen mit den Veränderungen Schritt halten. 

Meine Ziele sind:

  • Kein Kind wird zurücklassen
  • Ein hohes Niveau an Bildung und Gemeinschaftlichkeit
  • Schulen als Lebensmittelpunkt der Orte und Gemeinden etablieren
  • Die Kreisschulen sind modern gebaut und ausgerüstet

Um die Ziele zu erreichen werde ich:

  • Die Kreisschülervertretung als Vertretung junger, aber gleichberechtigter Bürger in den Beirat der Verwaltung berufen
  • Die Schule zum Herz der Orte in unserem Kreis machen, die Bildungs- und Lebensstätten für junge Bürger sind.
  • Die Digitalisierung an den Schulen wird umfassend gestaltet und Chancen wahrgenommen
  • Wo möglich die Verwaltung der Schulen in die Verantwortung der Schüler legen (z.B. Essen, Ausstattung, Freizeit)
  • Das Bildungszentrum stärken und mit lokalen und regionalen Einrichtungen vernetzen.
  • Schul-Neubauten und Modernisierungen vereinheitlichen und Bim einführen.